22.05.2018 – Vollalarm um 01:00 Uhr

Datum: 22. Mai 2018 
Alarmzeit: 1:00 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 20 Minuten 
Art: Wohnungsbrand 
Einsatzort: Elsfleth 
Mannschaftsstärke: 30 
Fahrzeuge: AGT-Überwachung, ELW 1, LF 20, StLF 10/6, TLF 3000-TH 
Weitere Kräfte: Polizei, Presse, RTW, StadtBM 


Einsatzbericht:

Wohnungsbrand in Elsfleth

In der Nacht wurde die Feuerwehr Elsfleth zu einen Wohnungsbrand mit dem Stichwort “Küche brennt” gerufen. Durch ein schnelles eingreifen des ersten Trupps wurde schlimmeres Verhindert. Es hatte sich ein Geschirrspüler aus ungeklärter Ursache in Brand gesetzt. Er wurde abgelöscht und demontiert und aus der Wohnung gebracht. Anschließend kontrollierten wir die Küche noch mit der Wärmebildkamera. Die Kameraden der Feuerwehr Elsfleth konnten Entwarnung geben und wieder einrücken.